Zum Hauptinhalt springen

Leistungsstark und individuell einsetzbar.

Halb-/Vollautomatische Prägemaschinen

Besonders leistungsstark und individuell einsetzbar sind unsere Heißprägemaschinen aus der Serie GEBA 8.

Egal ob Kunststoffbauteile, Grafische Bauteile, Lederbauteile oder Bauteile aus der Medizintechnik – durch ihre modulare Bauweise passt sich die GEBA 8 an die kundenspezifischen Bedürfnisse an.

Bei einem Prägedruck bis zu 200 kN und einer max. Prägefläche von 400 x 600 mm kann diese Baureihe auch für große Bauteile eingesetzt werden.

 

Flexibilität dank modularer Bauweise

Durch das Baukastenprinzip können die verschiedenen Antriebskonzepte wie Kniehebel, Hydropneumatischer Antrieb oder servomotorischer Antrieb je nach Anwendungsgebiet integriert werden und auch die Folienführung kann durch die 2- oder 4-Fuß-Konstruktion der Grundmaschine von links nach rechts oder von vorne nach hinten kundenspezifisch ausgeführt werden. Dadurch kann die Maschine individuell nach Kundenanforderungen und nach Bauteilen ausgelegt werden.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit die Maschinen als Stand-alone-Maschine zu verwenden oder integriert in eine Fertigungslinie kundenseitig einzubinden.


Ihre Vorteile im Überblick

  • modulares Baukastenprinzip
  • in vielen Branchen einsetzbar
  • als Stand-alone-Maschine oder integriert in Fertigungslinie

Baier unterstützt Sie bei der Gestaltung, Machbarkeitsstudie, Prägeversuchen und bei der Umsetzung. Unser gesamtes Team aus rund 200 Mitarbeitern unterstützt Sie gerne bei der Projektgewinnung und -umsetzung. >> Kontakt