Große  Dekorationsfläche

Motorische und pneumatische Heißprägemaschinen

Besonders leistungsstark sind die Heißprägemaschinen GEBA 8 und GEBA 33. Die GEBA 8 ist von der Bauart eine Zwei-Säulen Konstruktion. Es gibt sie entweder mit motorischem, servomotorischem oder hydropneumatischem Antrieb.

 

Mit ihr werden Kunststoffteile aus dem Automobilumfeld oder Boxen und Verpackungen dekoriert. Sie verfügt über einen Prägedruck von 40 bis 100 KN und hat eine maximale Prägefläche von 400 x 600 mm. Die GEBA 33 ist als C-Gestell Maschinenvariante ausgeführt.